• Facebook Page: 171851332825375
  • Twitter: STVPhysik

StV-Physik Kandidaten

  • PDF

Im Rahmen der kommenden OeH-Wahl werden auch die Studienrichtungsvertretungen gewaehlt. Das zukünftige Stv-Physik-Team besteht ab dieser Wahl aus 5 Leuten, wobei sich ein Team von 5 Personen gefunden hat, das die Aufgaben der Studienrichtungsvertretung für die nächsten 2 Jahre gerne übernehmen würde. Ihr koennt daher bei der Wahl der Studentenvertreter Physik bis zu fuenf Kreuze auf euren Stimmzettel machen. Jedes Kreuz zaehlt gleich viel.

Um euch selber ein Bild machen zu können, werden die StV-Phsyik Kandidaten hier kurz in alphabetischer Reihenfolge vorgestellt. Weitere andere Kandidaten haben sich nicht mit der aktuellen StV abgesprochen und werden daher hier nicht aufgelistet.

Andreas Niederstätter

Der erste in der Runde ist Andreas Niederstätter, er ist aus dem 8.Semester und wurde von einem gewissen Bobby „überredet“ zu kandidieren. Seine Motivation liegt vor allem darin, dass sich durch hartnäckiges nachhaken immer wieder etwas ändern lässt (zwar nicht sofort, aber wie man momentan z.B. in Analysis 2 sieht nützten jahrelange Beschwerden doch etwas). Daher will er vor allem bei vorlesungsspezifischen Problemen (Stress mit dem Prof./Übungsleiter) helfen. Da er als Italiener genug Erfahrung mit den Niederungen der Politik hat, weiß er in Härtefällen auch sicher, wo wir am besten mit dem Stv-Budget nachhelfen müssen.

Michael Renzler

Michael Renzler (fast ausschließlich unter dem Namen Bobby bekannt, also nicht über den „richtigen“ Namen am Stimmzettel wundern) ist momentan auch im 8.Semester. Er ist jetzt schon in diversen Habilkommissionen und der Arbeitsgruppe Physik dabei, wo die Studienpläne von Professoren und Studenten ausgearbeitet werden, welche in der CuKo abgestimmt werden. Er wird ab Herbst ein Jahr Erasmusstudium einlegen, wodurch er vorerst für die Website und E-Mail-Beantwortung zuständig sein wird. Nachher bzw. währenddessen will er auch wieder bei der Gestaltung der Studienpläne ein Wörtchen mitreden und das gut funktionierende Stv-Forum/Wiki weiterführen.

Christian Schregel

Christian-Georg Schregel ist momentan im 10. Semester und legt auf seinen 2. Vornamen keinen besonderen Wert. Auch er war bisher schon aktiv und zwar als Erstsemestrigentutor und Maturantenberater bei der ÖH. Sein Ziel ist es den zukünftigen Studenten ein angenehmens und interessantes Studium zu ermöglichen und weiterhin für viele Wahlmöglichkeiten im Bachelorstudium einzutreten. Dadurch, dass auch Christian ab Herbst ein Auslandsjahr in Norwegen einlegt, wird er vorerst für eure E-Mail-Anfragen und die Betreuung der Website zuständig sein.
Phillip Szeverinski

Philipp Szeverinski (von den meisten Pippo genannt) ist momentan im 2. Semester. Deshalb will er hauptsächlich als Ansprechperson für Studienanfänger und Studenten in niedrigeren Semestern zur Verfügung stehen -- weil er zu den Problemen am Anfang des Studiums einfach noch mehr Bezug hat und dort auch die meisten Leute kennt. Außerdem will er für den Weltfrieden kämpfen.

Katrin Tanzer

Katrin Tanzer aus dem 8.Semester ist jetzt schon stark in diversen Habilkommissionen vertreten und ist außerdem Mitglied der Curriculumskommission, also jener Instanz in der über die Studienpläne der MIP abgestimmt wird und war ebenfalls schon in der Arbeitsgruppe Physik dabei. Katrin will auch weiterhin bei Diskussionen um zukünftige Studienpläne mitwirken, sich (eventuell zusammen mit den anderen Studienrichtungsvertretungen der Technik) um vermehrte Sitzmöglichkeiten auf der Technik kümmern.

 

Und was wir natürlich alle weiterhin wollen, ist die jährliche CERN-Exkursion sowie die legendären Phestln!

Bitte geht alle fleissig waehlen, sodass sowohl die OeH- also auch die StV-Physik eure Anliegen mit starken Mandaten vertreten kann.

lg
von der zukünftigen und derzeitigen STV-Physik

Last Updated on Thursday, 19 May 2011 13:00

Termin Mathematiker/Physiker Grillfest

  • PDF

Fuer eingeloggte Mitglieder der STV-Website gibt es eine Abstimmung ueber die moeglichen Termine fuer das kommende Mathematiker/Physiker Grillfest (im Home Bereich ganz rechts).

Bei der Abstimmung steht zur Auswahl:
*) Freitag 17. Juni
*) Mittwoch 22. Juni (23. ist Feiertag)
*) beide Termine wuerden passen
*) eigenen Termin im Forum angeben

lg
eure STV-Physik

Computerraum 8/35

  • PDF

Liebe KollegInnen,

der Computerraum 8/35 im Institut fuer Astro- und Teilchenphysik, steht ab sofort nicht mehr als oeffentlicher Computerraum zur Verfuegung. Als Hauptgrund fuer die Entscheidung werden haeufige Diebstaehle von Teilen des Equipments angegeben.

Der Raum wird im Rahmen von Lehrveranstaltungen/Praktika nach wie vor genuetzt werden; zB wenn spezielle Software benoetigt wird, um Aufgaben auszuarbeiten.

Wir sehen das als Impuls um den Bemuehungen nach einem Physik-Studentenraum wieder nachzugehen.

lg
eure STV

 

Last Updated on Monday, 16 May 2011 15:28

Ankaufsvorschlaege fuer Buecher & Medien

  • PDF

Unter folgendem Link

http://www.uibk.ac.at/ulb/ueber_uns/natwi/wunschbuch.html

koennen Wuensche fuer Buecherkaeufe unserer NatWi Bibliothek abgegeben werden. Fuer den Fall, dass wichtige/tolle Buecher fehlen oder zu wenige Exemplare vorhanden sind, einfach eintragen.

Studienrichtungsvertretung Physik und OeH-Wahl 2011

  • PDF

Es sind nun beinahe zwei Jahre vergangen, seitdem wir Studentenvertreter unser Amt angetreten haben. Im Rahmen der naechsten OeH-Wahlen (24. bis 26.05.2011) finden auch die Wahlen fuer die nachfolgenden Studienrichtungsvertreter statt.

Da die Anzahl der Physikstudierenden (Bachelor + Master + Diplom) mittlerweile die 400er Marke uebersteigt, werden diesmal fuenf Vertreter gewaehlt. Was gut ist, da fuer den einzelnen dadurch weniger Arbeit anfaellt.

Mit diesem Schreiben rufen wir dazu auf, dass diejenigen unter euch, die solch einer freiwilligen Taetigkeit gerne nachgehen wollen, sich bei uns (so bald wie moeglich) unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it melden. Da das keine ich-will-mehr-Stimmen-wie-du Veranstaltung ist, schlagen wir vor, dass sich alle interessierten Leute die sich melden, mit den derzeitigen STVs zusammensetzten und wir eventuell offene Fragen und Aufgabenbereiche klaeren bzw durchbesprechen. Am besten noch innerhalb der naechsten ein-zwei Wochen, bevor die Kandidaturen abgegeben sind.

Da diese Taetigkeit dann wieder fuer zwei Jahre zu abzuhalten ist, sollten nur Leute kandidieren, die auch noch mindestens die naechsten zwei Jahre in IBK studieren werden. Wenn man mal ein/zwei Semester im Ausland ist, ists auch kein Problem (kuemmert man sich halt um die Beantwortung von E-Mails). Aber man sollte nicht den STV-Kollegen die eigene Arbeit aufdruecken, da man zB gerade mit dem Studium fertig geworden ist und davon nix mehr wissen will.

Damit ihr einen besseren Eindruck bekommt, moechte ich hier die wesentlichen Punkte unserer Arbeit zusammenfassen:
*) Kontakt fuer Studenten und Schueler bei Fragen/Problemen bezueglich des Studiums
*) bei Problemen entsprechende LV-Leiter kontaktieren
*) Erstsemestrigenberatung vor Beginn des WS
*) Entsenden von studentischen Vertretern mit Stimmrecht in diverse Kommissionen (Curriculum, Habilitationsverfahren, Berufungsverfahren)
*) Verwaltung des STV-Physik Budgets (fuer zB Phestl, Wiki-Gutscheine, CERN-Exkursion, Server, ...)
*) Organisation der Phestls !!!
*) STV-Website + Wiki (Schreiben von News-Eintraegen, Veranstaltungen eintragen, ...)
*) Abhalten von Beratungsstunden
*) Rundmails an Physik-Studierende

Alle weiteren Infos bezueglich der Anmeldung findet ihr unter:
http://wahl.oeh.ac.at/#/kandidieren/kandidieren/uni-studienrichtungsvertretung/
Bemerkung: in das 'amtliche Formular' bitte nur jeweils einen Kandidaten eintragen (fragts mich nicht, warum die dann da mehrere Zeilen machen)

Obiges Formular ist (mitsamt Inskriptionsbestaetigung und Staatsbuergerschaftsnachweis) persoenlich bis 28. April bei Hr. Weber in der Rechtsabteilung abzugeben:
http://www.uibk.ac.at/rechtsabteilung/

Die OeH fuehrt unter 'Kurzinfo zu Studentenvertretung' auch folgenden Link (fuer ganz Lese-Motivierte):
http://de.wikipedia.org/wiki/Studienvertretung

Wenn noch Dinge unklar sind, einfach melden.

lg
eure STV-Physik

Last Updated on Wednesday, 06 April 2011 13:45

FameLab 2011 - Vorentscheidung Innsbruck! Letzter Aufruf!

  • PDF

FameLab ist ein internationaler Wettbewerb für Wissenschaftskommunikation.
Die Anmeldung ist kostenlos, alle zwischen 21 und 35 Jahren können
teilnehmen. Es muss *1 Votrag von 3 Minuten* gehalten werden, dass kann
die Bacherlor-, Master-, Diplomarbeit oder Dissertation sein! Der
Jurysieger des Finales erhält € 2000 und der Publikumssieger € 1000
Preisgeld.

Die Vorentscheidung in Innsbruck findet am 05.04.2011 von 9.30 - 11.30
an der Leopold Franzens-Universität statt und Anmeldeschluss ist der
03.04.2011.

Es werden noch dringend Kandidaten gesucht!!

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage. Sollten Sie noch
Fragen haben oder Informationen benötigen melden Sie sich bei mir und
ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Martina Gruber

E-Mail:  This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
Homepage:www.famelab.at
Flyer: FameLab 2011

"Chaos and Self-Organization in Plasma" by guest professor Dr. Dan Gheorghe Dimtriu

  • PDF

Dear collaborators and students,

I would like to inform you that in June we will have Prof. Dr. Dan Gheorghe Dimitriu from the Alexandru-Ioan-Cuza University in Iasi, Romania, again with us; this time as official guest professor.

He will give us a seminar on  "Chaos and Self-Organization in Plasma" which will be 2h/week (in a semester), but since Prof. Dimitriu will stay with us only one month, the actual time of lecturing will be correspondingly condensed.

As usual now, the same lecture has two numbers:

"Wahlmodul im Masterstudium Physik (3.38)"
744035 "Chaos and Self-Organization in Plasma", SE/2h

"Doctor of Philosophy" - Doktoratsstudium .....
744914 "Chaos and Self-Organization in Plasma", SE/2h

I ask you very kindly to officially enrol to this lecture as soon as you can. For two reasons this is an absolute necessity now, as I was informed! More details will be given in our seminars and lectures.

With best regards

Roman Schrittwieser

Reisebericht der CERN Exkursion

  • PDF

Auch diesen Februar waren wieder rund 35 Physik-StudentInnen aus Innsbruck in Genf, um das Kern- und Teilchenforschungszentrum CERN zu besuchen. Die Exkursion umfasste neben vielen Fuehrungen und Vortraegen auch zwei Uebernachtungen in Genf, sowie ein gemeinschaftliches Kaese-Fondue-Essen am Genfer See.

Christoph Bergmeister hat dazu einen tollen Reisebericht verfasst, welcher nun auf der Website teilchen.at veroeffentlicht ist:
teilchen.at/news/400
vielen Dank dafuer Christoph ;)

Viele weitere Bilder findet ihr auf unserer Website unter Fotos

Last Updated on Thursday, 24 March 2011 21:40

You are here: Home